Tickets

EUROPÄISCHE
KULTURPREISGALA
24. September 2022 | Tonhalle Zürich (c) Kantonale Denkmalpflege
News2021-04-05T17:50:13+02:00

News

Die Europäische Kulturpreisgala zum Nachschauen

Die Europäische Kulturpreisgala können Sie jetzt noch einmal auf Magenta TV oder kostenlos bei Magenta Musik 60 ansehen. Zum Jubiläumsjahr Ludwig van Beethovens wurde der große Komponist mit einmaligen Performances von David Garrett, Katie Melua, Klaus Meine von den Scorpions, Till Brönner und dem Beethoven Orchester Bonn geehrt. Weitere Highlights: Die Auftritte von Tobias Moretti, Barbara Meier, Nico Rosberg, Gottfried Helnwein und vielen mehr. Hier geht’s zur Sendung.

Ein Abend großer Emotionen

Großartige Stimmung im Saal, glückliche Gesichter bei den Preisträgern, endlich wieder Live-Kultur vor einem dankbaren Publikum: Die große Gala zur Verleihung der Europäischen Kulturpreise 2021 in der Oper Bonn kannte gestern Abend nur Gewinner. Unter der Schirmherrschaft des nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Armin Laschet wurden und der Europäische Förderpreis „Next Generation“ verliehen. Die Gala stand dabei ganz im Zeichen Ludwig van Beethovens, dessen 250. Geburtstag bis in dieses Jahr hinein weitergefeiert wird. (mehr …)

Bonn begrüßt internationale Stars

Endlich darf die Bonner Oper am 28. August wieder Publikum empfangen und dann gleich mit einem von so viel Prominenz geadelten roten Teppich: Stargeiger David Garrett führt die Riege der internationalen Gäste bei der Verleihung der Europäischen Kulturpreise an. Mit ihm werden unter anderen Topmodel Barbara Meier, Eiskunstlaufheldin Katarina Witt, Nachhaltigkeitsaktivist Nico Rosberg, Startrompeter Till Brönner, die Scorpions, Sänger Heinz Rudolf Kunze und Tobias Moretti zu Gast sein. (mehr …)

Europäischer Förderpreis „Next Generation“ geht nach Finnland

Innovationen, Gründergeist und Neues zu wagen – darum geht es auch in diesem Jahr beim Wettbewerb des Europäischen Förderpreises „Next Generation“. Gesucht wurden die besten Gründungen, Startups oder Projektinitiativen für das digitale Klassenzimmer 4.0. Unter insgesamt 21 Bewerbungen aus ganz Europa hat sich das finnische Unternehmen Curious Technologies aus Helsinki mit seinem Sprachroboter Elias durchgesetzt und gewinnt den mit 5.000 Euro dotierten Europäischen Förderpreis „Next Generation“ für digitale Bildung 2021. (mehr …)

Süßwarenunternehmer Hermann Bühlbecker heißt Stars willkommen

Es gibt wohl kaum einen Star bei den Europäischen Kulturpreisverleihungen, den Prof. Dr. Hermann Bühlbecker mit seinen süßen Verzückerli noch nicht in Versuchung gebracht hätte. Seit 1978 führt er erfolgreich die Aachener Schokoladenfabrik Lambertz und gilt als Printenkaiser, der längst auch viel mehr als nur Saisongebäck herstellt und vielen einst eigenständigen Marken das Überleben rettete. (mehr …)

Europäischer Kulturpreis im Telekom Livestream

Der Europäische Kulturpreis wird in diesem Jahr in der Beethovenstadt Bonn verliehen. Am 28. August kommen Kulturschaffende und Künstler*innen für die Preisverleihung im Opernhaus Bonn zusammen. Moderiert wird die Gala von der Sopranistin Annette Dasch und dem Kulturjournalisten Axel Brüggemann, außerdem sind Stars wie Katarina Witt, Nico Rosberg und Barbara Meier dabei. (mehr …)

Die Highlights des Beethoven-Jubiläums

Bevor Ende August mit Unterstützung der Beethoven Jubiläums GmbH und als eine der finalen Veranstaltungen des Beethoven-Jubiläums die große Kulturpreisgala in der Oper Bonn stattfindet, lohnt es sich, noch einmal einen Rückblick auf die BTHVN2020-Highlights aus den Jahren 2019 bis 2021 zu werfen. (mehr …)

Starke Partner für die Kultur

Gerade in Krisenzeiten der einzigartigen Kulturlandschaft in Deutschland werden Partner und gedankliche Mitstreiter immer wichtiger. Besonders dankbar ist das Europäische Kulturforum daher, dass trotz der Pandemie mit der Wiener HALLMANN HOLDING der Hauptsponsor und Präsentationspartner dem Europäischen Kulturpreises auch im zweiten Jahr die Treue hält, nachdem schon 2019 die Verleihung in der Wiener Staatsoper „ein inspirierendes Erlebnis“ und eine „glanzvolle Gala“ war, wie Kuratoriumsmitglied Klemens Hallmann, zugleich Unternehmer und Hauptsponsor des Europäischen Kulturforums, betont.
(mehr …)

Wir sind startklar – Pressekonferenz zum Europäischen Kulturpreis

Leinen los für die Kultur! Ein Jahr nach der pandemiebedingten Verschiebung der Europäischen Kulturpreisgala werden am 28. August 2021 die diesjährigen Europäischen Kulturpreise im Opernhaus Bonn vergeben. Wir freuen uns auf großartige Preisträger und erstklassige Künstler. Gastgeber der Kulturpreisgala das gerade erst zum UN-Klimabotschafter ernannte Beethoven Orchester Bonn mit seinem Generalmusikdirektor Dirk Kaftan. (mehr …)

Können Startups das Schulwesen revolutionieren?

Unter dem Motto „Mit digitaler Bildung zum Erfolg“ werden beim diesjährigen Europäischen Förderpreis Next Generation die besten Startups und Projektinitiativen für das digitale Klassenzimmer 4.0 gesucht. „Die Pandemie hat als Brennglas gedient“, sagt Bernhard Reeder, Vorstandsvorsitzender des Europäischen Kulturforums. „Es bedarf vieler guter Ideen, um digitale Medien noch mehr in den Unterricht einzubinden.“
(mehr …)

Große Ehrung für Ausnahme-Schauspieler Tobias Moretti

Der österreichische Schauspieler Tobias Moretti wird am 28. August 2021 im Opernhaus Bonn mit dem Europäischen Kulturpreis geehrt. Moretti ist ein herausragender Schauspieler und Charakterdarsteller. Er gilt als Grenzgänger zwischen den Welten des Kinos, des Fernsehens und des Theaters. Jahrelang war er das prägende Gesicht beim „Jedermann“ der Salzburger Festspiele. (mehr …)

Nach oben