Große Ehrung für Ausnahme-Schauspieler Tobias Moretti

Der österreichische Schauspieler Tobias Moretti wird am 28. August 2021 im Opernhaus Bonn mit dem Europäischen Kulturpreis geehrt. Moretti ist ein herausragender Schauspieler und Charakterdarsteller. Er gilt als Grenzgänger zwischen den Welten des Kinos, des Fernsehens und des Theaters. Jahrelang war er das prägende Gesicht beim „Jedermann“ der Salzburger Festspiele.

Im Beethovenjubiläumsjahr brilliert er als Beethoven in der außergewöhnlichen ARD-Verfilmung „Louis van Beethoven“. Darin verkörpert er den Komponisten am Ende seines Lebens mit all seinen Schwierigkeiten, vor allem mit seiner zunehmenden Taubheit. In Tobias Moretti stecken viele Talente. Als engagierter Öko-Landwirt bezieht er klar Stellung zum Umweltschutz und dem natürlichen Erhalt seiner Tiroler Heimat. Präsentiert wird die hochkarätige Europäische Kulturpreisgala von der HALLMANN HOLDING International Investment GmbH.