Klemens Hallmann – Präsentator der Europäischen Kulturpreisgala

Präsentiert wurde die Europäische Kulturpreisgala von der Hallmann Holding, der Firmengruppe des Investors und Unternehmers Klemens Hallmann. „Als österreichischer Unternehmer ist es mir eine große Freude, dieses außergewöhnliche Event in meiner Heimatstadt zu präsentieren und einen Beitrag zu leisten, für die Vielfalt, den Erhalt und die Weiterentwicklung der europäischen Kulturlandschaft“, so Hallmann. „Kultur verbindet, Kultur schafft Identität, Kultur gibt Kraft“, erklärt Hallmann sein Engagement. „Kultur bildet den gemeinsamen Boden, auf dem sich unsere Gesellschaft zukunftsträchtig weiterentwickeln kann. Das möchte ich fördern und unterstützen.“