Star der Malerszene freut sich über Auszeichnung

Ende September wurde Maler Neo Rauch für sein Bühnenbild zur Wagner-Oper Lohengrin in Bayreuth mit dem erstmals verliehenen „Oper! Award“ ausgezeichnet. In Wien bekam er nun den Europäischen Kulturpreis Taurus für Bildende Kunst überreicht. Er widmete den Preis all jenen, „die, insbesondere in Leipzig, den Pinsel noch couragierter, noch tollkühner, noch unbotmäßiger über die Leinwand führen als ich das tue.“